Blaue Quiltdecke

blaue DeckePassend zu Strand und Wasser habe ich diese Decke aus verschiedenen neuen und gebrauchten Stoffen in gelb, blau und grünen Tönen zusammengestellt.

Die Stoffe wurden mit dem Rollschneider geschnitten und mit der Nähmaschine zusammengenäht.

Jeweils ein hellerer und dunkler Streifen wurden zusammengenäht, dann zu Quadraten geschnitten, diese wiederum in 2 Dreiecke geteilt.

Die Dreiecke werden wieder zu einem neuen Quadrat zusammengefügt. Die Quadrate werden diagonal in Streifen zusammengestellt. An den Seiten füllen jeweils Dreiecke die Reihen zu einer geraden Kante auf.

deckeAuf dem Foto sind die Quadrate rot eingerahmt und die Dreiecke grün.

Die Auswahl der Stoffstücke habe ich so vorgenommen, dass ein Farbverlauf von hell nach dunkel zu erkennen ist. Das Ganze hat erst einen bunten Rahmen und dann einen breiten blauen Rahmenerhalten . Gequiltet ist die Decke auch mit der Nähmaschine in einem Zickzackmuster, aber nicht so eng, damit es noch kuschelig zum Zudecken bleibt.

Größe ca. 1,40 x 1,90 m

blaue Decke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte ergänzen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.